Wie kann ich eine Anzeige aufgeben?

Das Aufgeben einer Verkaufsanzeige bei Boote.de ist in wenigen Schritten möglich. Nach der Angabe aller nötigen Informationen und dem Hochladen Ihrer Bilder geht die Anzeige sofort online und wird auf der Startseite von Boote.de unter Neu im Bootsmarkt aufgelistet.


1. Benutzerkonto registrieren

Um eine Anzeige aufgeben zu können, benötigen zunächst ein Boote.de Benutzerkonto.
Jetzt Benutzerkonto registrieren
Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, lesen Sie bitte auch den Artikel
Wie kann ich mich bei Boote.de registrieren?
Sollten Sie sich bereits registriert haben, finden Sie hier die
Eingabemaske für eine neue Anzeige


2. Anzeige erstellen

Nach der erfolgreichen Registrierung werden Sie automatisch in den Bereich zum Erstellen der Anzeige weitergeleitet. Wenn Sie die Anzeige das erste Mal anlegen, sind 4 Schritte zu machen. Die Angaben können wann immer nötig zu einem späteren Zeitpunkt geändert werden.

2.1. Allgemeine Informationen

Hier geben Sie die Haupt- und Unterkategorie an, unter der Ihr Boote später auf der Website zu finden sein wird. Außerdem werden allgemeine Daten zum Boot abgefragt.

Bei dem Feld Hersteller Modell Typ handelt es sich um den Titel Ihrer Anzeige. Versuchen Sie diesem Format zu folgen und möglichst aussagekräftig zu sein. Der Titel erscheint in den Suchergebnissen und Kategorien und ist somit die erste Information, die ein möglicher Käufer von Ihrem Boot bekommt. Geben Sie ihm die Information, die er braucht. Ein Titel wie “Eigenbau” wird nicht häufig angeklickt werden.
In das Feld Preis tragen Sie bitte eine Ganze Zahl OHNE Tausendertrennzeichen oder Währungszeichen ein. Der Preis kann auch zu einem späteren Zeitpunkt angepasst werden.
Das Feld Zustand erklärt sich von selbst. Hier müssen Sie aller Wahrscheinlichkeit nach keine Änderung vornehmen, da Gebrauchtboot voreingestellt ist.
Sobald alles richtig ausgefüllt ist, klicken Sie unten auf den orangefarbenen Button Weiter.

2.2. Anzeigendetails

Hier werden nun weitere Angaben zu Ihrer Anzeige gemacht, um dem potentiellen Bootskäufer möglichst genaue Informationen über Ihr Boot zu vermitteln. Nach einigen dieser Details kann auch in der Suche gefiltert werden.

Geben Sie unter Kontaktdaten Ihre Kontaktmöglichkeiten an. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Angaben korrekt sind, da sonst die Anfragen ins Leere laufen und ein Verkauf verhindert werden könnte.
Unter Zusätzliche Daten geben Sie neben einem möglichst genauen Anzeigentext so viele Daten wie möglich ein.
Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, geht es mit einem Klick auf den orangefarbenen Button Weiter zum nächsten Schritt.

2.3. Bilder hochladen

In diesem Schritt können Sie Ihrer Anzeige bis zu 12 Bilder hinzufügen. Das erste dieser Bilder wird als Hauptbild in den Suchergebnissen angezeigt.

Versuchen Sie Ihr Boot mit Qualität und Größe (nicht zu klein) der Bilder im besten Licht zu zeigen. Das Auge kauft mit - man glaubt nicht, was für ein Unterschied ein gut belichtetes Bild im Sonnenschein im Gegensatz zu einem unscharfen Schnappschuss im Regen bei den Klick- und Anfragezahlen macht.
Nach dem Hochladen der Bilder haben Sie weiterhin die Möglichkeit die Bilder zu drehen und durch Ziehen mit der Maus die Reihenfolge zu verändern.
Sollten Sie mit der Bearbeitung der Bilder fertig sein, gelangen Sie mit einem Klick auf den orangefarbenen Button Weiter zum letzten Schritt.

2.4. Anzeige bezahlen

Der Schritt Bezahlen wird Ihnen nur angezeigt, wenn Sie Ihre Anzeige neu erstellen. Bei der Bearbeitung derselben, ist dieser nicht mehr vorhanden.

Hier wählen Sie das von Ihnen gewünschte Paket Standard, Premium oder Gold mit einem Klick auf den orangefarbenen Button Bezahlen.
Weitere Informationen über die Vorteile der jeweiligen Pakate finden Sie im Bereich
Bezahlung und Preise
Eine genaue Beschreibung des Bezahlvorganges finden Sie im Artikel
Wie kann ich meine Anzeige bezahlen?

Benötigen Sie weitere Informationen? Kontakt Kontakt